Sportverein Bilder
Punktspiel_gegen_Unadingen__18_.JPG.jpg
Sportverein Statistik
Besucher: 9667188
Sportverein Online

Volleyball
Volleyball AG PDF Drucken E-Mail

SV-Volleyball AG

 

 
Ehrung PDF Drucken E-Mail

Ehrung der besonderen Art.

Gerhard Kappenberger

Kappi

wurde zum

"Ehrenmitglied"

ernannt!

Gerhard Kappenberger oder auch "Kappi" genannt leitet die Abteilung Volleyball seit 33 Jahren. Damit gehört er auch zur erweiterten Vorstandschaft. Sehr engagiert, kritisch in der Sache und vorbildlich bei dem was er tut steht er an der Spitze der Abteilung Volleyball. Seine Bereitschaft sich einzubringen hört aber nicht an der Abteilungsgrenze auf, nein, auch das Wohl des ganzen Vereins liegt Kappi jederzeit am Herzen. Er koordiniert den Hallenbelegungsplan der Fürstabt-Gerbert-Schule und ist ebenfalls als Lehrer das Bindeglied zur örtlichen Schule (z.B. Kooperation Schule-Verein). Er steht den jüngeren Verantwortungsträgern im SV jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Der Sportverein ist stolz, Ihn in den eigenen Reihen zu haben.

Danke Kappi!

Der Vorstand

 

 

 
Erfolgreicher Saisoneinstand PDF Drucken E-Mail

Erfolgreicher Saisoneinstand der Volleyballer

Das aktive Freizeitvolleyballteam des SV St. Blasien musste zum Saisonstart bei den Volleyballern  in Waldshut antreten. Nach anfangs ausgeglichenem Spiel gelang es den Domstädtern immer mehr, die Abwehr der Waldshuter mit überlegten Angriffen zu überlisten, sich in einen wahren Spielrausch zu steigern und das Spiel schlussendlich klar mit 3:1 Sätzen für sich zu entscheiden.

Zum ersten Heimspiel erwarten die St. Blasier am  Samstag, den 23.11.2013 um 14.00 Uhr in der Sporthalle der Fürstabt-Gerbert- Schule das spielstarke Team aus Lörrach-Haagen und hoffen auf eine lautstarke Fanunterstützung.

 

Abteilungsleiter Volleyball

Gerhard Kappenberger

26.10.2013

 

Cool 

 
Beachvolleyballturnier 2013 PDF Drucken E-Mail

Turnier mit viel Spaß und auch ein wenig Ehrgeiz

Der Sportverein St. Blasien hat das 25. Beachvolleyballturnier im Helmut-Hofmann-Stadion ausgerichtet.

Sport, Spaß und Sonnenschein gab es am Samstag im Helmut-Hofmann-Stadion: Acht Mannschaften und einige sportbegeisterte Zuschauer aus der Region waren der Einladung zum 25. Freiluft-Beachvolleyballturnier der Volleyballabteilung des Sportvereins St. Blasien gefolgt.

Beachvolleyballturnier 2013

"Bei diesem traditionellen Turnier nehmen nur lokale Mannschaften teil", berichtet Stadionsprecher und Leiter der Volleyabteilung, Gerhard Kappenberger. Besonders freue er sich über die Teilnahme zweier Mannschaften aus der Fußballabteilung des Sportvereins St. Blasien.

Erfreulich sei ebenso, dass auch die Jugend, zum Beispiel durch die Volleyball-AG der Fürstabt-Gerbert-Schule, stark vertreten sei. Aus den eigenen Reihen der St. Blasier Volleyballabteilung war das Team "Nu Pagadi" und die Freizeitgruppe "Golden Girls/Silver Boys" am Start. Die "Hüsemer Youngsters" aus der Nachbargemeinde Häusern hatten wohl die weiteste Anreise.

Obwohl das Turnier allgemein einen spaßigen Charakter hat, lieferten sich die Viererteams meist Partien auf Augenhöhe. Die Zuschauer konnten Spiele verfolgen, bei denen kein Punkt verschenkt wurde. Bunt gemischte Teams aller Altersklassen, teils aus der Volleyballabteilung selbst, teils geübte Freizeitvolleyballer, zeigten Spielzüge von hoher Qualität und demonstrierten vollen Körpereinsatz. In den Spielpausen konnten sich die Spieler und Gäste am Grillstand stärken und sich mit kühlen Getränken erfrischen.

Image
 
Die acht teilnehmenden Mannschaften waren in zwei Gruppen eingeteilt, in denen zunächst jeder gegen jeden spielte. Nachdem die Gruppenphase abgeschlossen war, spielte der Sieger der Gruppe A gegen den Zweitplatzierten der Gruppe B und der zweite der Gruppe A gegen das Siegerteam der Gruppe B.

So sollten vier Mannschaften die Chance haben, sich für die Endspielteilnahme qualifizieren zu können.

Als die beiden Finalisten schließlich ermittelt waren, wurden mittels Platzierungsspiele die Plätze drei bis acht vergeben.

Kappenberger zeigte sich sichtlich zufrieden mit dem Verlauf der Jubiläumssportveranstaltung und genoss wie viele andere den sportlich, spaßigen Mittag in einer lockeren Atmosphäre bei herrlichem Sommerwetter.

Die Sieger: 1. "Weizathleten", 2. "Nu Pagadi" (beide aus St. Blasien), 3. "Hüsemer Youngsters".

Image

 
Aktion Beachvolleyballplatz 2013 PDF Drucken E-Mail

Eine Arbeitsgruppe der Volleyballabteilung brachte das Beachvolleyballfeld  im Helmut-Hofmann-Stadion St. Blasien für die neue Saison wieder  in Ordnung. Dabei wurde eine große Menge Unrat entfernt, der Sand umgegraben und der Zaun repariert. Somit steht die runderneuerte Anlage den Volleyballfans von St. Blasien und Umgebung wieder zur Verfügung. Dabei bittet die Abteilungsleitung alle Beachvolleyballakteure, die Anlage nach dem Spielen sauber zu hinterlassen und den Müll mitzunehmen.

.

.

Aktion Beachvolleyballplatz 2013

 
Volleyballer starten erfolgreich PDF Drucken E-Mail

Volleyballer starten erfolgreich ins Jahr 2013

Zum ersten Heimturnier des neuen Jahres befindet sich das aktive Volleyball-Mixteam des SV St. Blasien wieder auf der Erfolgsspur. Im ersten Spiel besiegten die komplett angetretenen Domstädter das starke Team aus Waldshut mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung in 3:1 Sätzen. Auch im zweiten Spiel konnten die St.Blasier Volleyballspieler das Spielniveau halten und gewannen gegen die Mannschaft aus Lörrach überlegen mit 3:0 Sätzen. Mit diesen beiden Siegen schob sich das St.Blasier Volleyball-Mixteam auf den vierten Platz der Aktivrunde Hochrhein A vor, berichtet Gerhard Kappenberger.

Cool

 
Beachvolleyballturnier 2012 PDF Drucken E-Mail
Platzregen und Sonnenschein beim Beachvolleyballturnier
Der Wettergott meinte es nach anfänglichem Zögern  mal wieder gut mit den Beachvolleyballern. Nachdem zuerst ein gewaltiger Platzregen auf Beachfeld und Rasen niedergegangen war, konnten die Organisatoren der Volleyballabteilung des SV St. Blasien alle angemeldeten Teams begrüßen und das Turnier bei angenehmen Witterungsbedingungen durchziehen.Faire und kampfbetonte Spiele prägten eine lockere Turnieratmosphäre, in der sich die „Sportivos“ aus Lenzkirch als Titelverteidiger schlussendlich im Endspiel nach spannendem Spielverlauf mit 2:0 Sätzen  gegen das St. Blasier Team „Sand in der Hose“ durchsetzten.

Die weiteren Plätze belegten die Delphins (St. Blasien), die „Weizathleten“ (St. Blasien), die „Spartaner“ (Weilheim), das „Picobella-Team“ (Neustadt) und die „Hüsemer“ (Häusern).

 

Beachvolleyballturnier 2012
Beachvolleyballturnier 2012
Beachvolleyballturnier 2012
Beachvolleyballturnier 2012

 

 

 
 
Beachvolleyball-Turnier 2011 PDF Drucken E-Mail
Brillante Aktionen und faire Spiele sah man beim Beachvolleyballturnier im Helmut-Hofmann-Stadion, mit dem die Volleyballabteilung St. Blasien ihr 30-jähriges Bestehen feierte.

 

SVB

 

Bei herrlichem Sonnenschein von morgens bis abends konnte die Volleyballabteilung des SV St. Blasien am vergangenen Sonntag ihr traditionelles Beachturnier veranstalten. Dabei fehlte es auch nicht an einem Jubiläumsgag: Nach den Vorrundenspielen ließ Jürg Reidiger, Modellbau-Kunstpilot aus Basel, sein Flugzeug anstatt der Bälle fliegen und zeigte eine atemberaubende Flugshow über dem Rasen des Helmut-Hofmann-Stadions.

Die sportliche Seite des Turniers war geprägt von fairen, technisch und kämpferisch brillanten Beachvolleyballaktionen, die sich mit der leichten und kameradschaftlichen Atmosphäre auch außerhalb des Sandfelds zu einer gelungenen Veranstaltung zum 30. Geburtstag der Volleyballabteilung vereinten.

In einem spannenden Endspiel um den Schwarzwaldpokal besiegten die "Sportivos" (TV Lenzkirch) den "Bibelkreis" (SV Feldberg-Altglashütten) mit 2:1 Sätzen, die weiteren Plätze belegten die "Delfins" (SV St. Blasien), "Sand in der Hose" (SV St. Blasien), "Up ’n’ away" (TV Lenzkirch), "Gut und Günstig" (SV Häusern), "Rudi-Team" (SV Häusern), Weizathleten (SV St. Blasien) und den "Newcomers", eine Nachwuchsmannschaft aus St. Blasien, die den Fairnesspokal erhielten.

 

 

 

Cool

 

 

 

 

 

 
Beachvolleyballturnier 2011 PDF Drucken E-Mail

Beachvolleyballturnier im Zeichen von 30 Jahre Volleyball im Sportverein St. Blasien 1920 e.V. 

Die Volleyballabteilung des SV St. Blasien richtet am kommenden Sonntag, 3.7.11, ab 10.00 Uhr wieder ihr traditionelles Beachvolleyball-Mixedturnier im Helmut Hofmann-Stadion in St. Blasien aus. Auch dieses Jahr geht es um Punkte im Schwarzwaldpokal, den die einheimischen Mixed –Volleyballer vom SV St. Blasien letzte Saison gewonnen haben.

 

Geplant ist der Start einer Jubiläumsmannschaft aus ehemaligen St. Blasier Volleyballern und Volleyballerinnen, die auch spontan den Weg ins Helmut Hofmann-Stadion finden können!. Außerdem bietet die Volleyballabteilung neben sicherlich interessanten Turnierspielen einen spektakulären Jubiläumsgag an; für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

Eure Abteilung Volleyball

 

Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Ende der Saison PDF Drucken E-Mail
So sehen Sieger aus:
Die Volleyballer des SV St. Blasien gewannen !

 

 

Die Volleyballer des SVB

 

 

Das Mixed-Team der Volleyballabteilung des St. Blasier Sportvereins besiegte zum Abschluss der Spielrunde den Abonnement-Sieger und Spitzenreiter aus Rheinfelden in der A-Liga Hochrhein mit 3 : 1 Sätzen. Diese großartige Leistung sicherte den St. Blasier Mixedvolleyballern den 3. Platz in der Abschlusstabelle. Dazu errang das erfolgreiche Team den Sieg im Schwarzwaldpokal 2010/2011.
 
Turnierbeginn 2011 PDF Drucken E-Mail
Unsere VOLLEYBALLER trafen im ersten Heimturnier des Jahres auf das Team aus Lörrach-Haagen. Gut aufgelegt und komplett angetreten entfachten die Domstädter einen Angriffswirbel nach dem anderen und gewannen am Ende hoch verdient mit 3:0 Sätzen gegen die Lörracher.

 

 

Image

 

Image

 

 

 

 

 

 
COSTA BRAVA PDF Drucken E-Mail
Eine große Gruppe der Volleyballabteilung des SV St. Blasien verbrachte die Herbstferien an der Costa Brava in Spanien, wo man in der Nähe von Blanes bei bestem Spätsommerwetter das Trainingslager in einer herrlichen Bucht aufschlug. Nicht fehlen durfte ein Besuch der katalanischen Metropole Barcelona.
Einige Bilder sind in der SV-Galerie abgelegt.

 SV-Volleyball

 

 

 

 
Schwarzwaldpokal PDF Drucken E-Mail
GEBAGGERT haben die Volleyballspieler vor kurzem beim Turnier um den Schwarzwaldpokal. Die Volleyballabteilung des SV St. Blasien hat das Turnier ausgerichtet. Bei Sonnenschein und Reggaemusik traten 14 Teams gegeneinander an. Die St. Blasier Mannschaft "Sand in der Hose" besiegte im Endspiel das Team aus Feldberg "Herr der Sprünge".
Bericht BZ vom 09.07.09  
Schwarzwaldpokal
 
Arbeitseinsatz PDF Drucken E-Mail
Am vergangenen Samstag richtete eine vom Skiclub und der Leichtathletikabteilung verstärkte Arbeitsgruppe der Volleyballabteilung die Beachanlage im Helmut - Hofmann - Stadion für die kommende Saison wieder her. Dabei wurde der Sand nebst Umfeld der Anlage gereinigt, der Zaun repariert und eine Menge Unkraut entfernt.
 
Arbeitseinsatz - Beachvolleyballfeld
 
 
 
 
Volleyballerinnen gesucht PDF Drucken E-Mail

Volleyballerinnen für Mannschaft gesucht

Die Volleyball-Damenmannschaft des Sportverein St. Blasien sucht für den Neuaufbau einer Damenmannschaft noch dringend fortgeschrittene Spielerinnen, die bereit sind, mit dem bestehenden Spielerstamm zusammen ein kontinuierliches Training durchzuziehen und in der nächsten aktiven Spielrunde 2009/2010 in der Bezirksklasse des Volleyballbezirks West ein Team zu stellen. Meldung an Gerhard Kappenberger (Tel. 07672/1771) oder an Dirk Wichtel (Tel. 07751/9150027).

Cool

BZ - 30.04.2009

 

 
Strand-Meer-Volleyball PDF Drucken E-Mail

Volleyball-Trainingsaufenthalt in Blanes an der Costa Brava, Spanien

Image

Eine Volleyballgruppe des SV St. Blasien tauschte in den Herbstferien ihr Hallentraining mit dem Beachplatz in Blanes an der Costa Brava. Trotz einiger Wetterkapriolen mit Temperaturunterschieden von 0-30 Grad wurde fleißig trainiert, außerdem besuchte die Gruppe die katalanische Metropole Barcelona mit ihrem pulsierenden Stadtleben und vielen Sehenswürdigkeiten.

Cool

 

 
Beach-Turnier PDF Drucken E-Mail

Häuserner vom Sieg überrascht

Spannende Volleyballspiele

ST. BLASIEN (BZ). Bei teils strömendem Regen kämpften die Beachvolleyballer des SV St. Blasien am Sonntag auf dem Beachplatz im Stadion beim 20. Freiluftturnier der Volleyballabteilung um die Plätze. Der Regen tat der Stimmung keinen Abbruch. Im Gegenteil: In hervorragenden Spielszenen wurde begeistert und mit großem Einsatz um jeden Ball gekämpft. Als Überraschung des Turniers erwiesen sich die "Häusemer Volleyballmädels und -buben" , die mit ihrem erfrischenden Spiel bis ins Finale vordrangen und dort erst im Rudi-Team (Häuserner Senioren) ihren Meister fanden. Auf Platz drei landete das Team "Sand in der Hose" vom SV St. Blasien.

 

Laughing

 

 

 
Fahrt mit dem USC Freiburg PDF Drucken E-Mail

Die Damenmannschaft der Volleyballabteilung unternahm am 5. April 2008 mit zusammen mit der Damenmannschaft des USC Freiburg (2. Bundesliga) eine Fahrt zum Auswärtsspiel nach Mauerstetten. Die Fahrt im großen Reisebus war sehr angenehm und kurzweilig. Das Spiel selbst war hoch spannend, musste aber leider mit 3:1 an Mauerstetten abgegeben werden. Hier ein paar Fotos:

 

 

 

 
Aktuelles PDF Drucken E-Mail

Ende der Spielsaison 2007/2008

 Alle Mannschaften haben ihre Spiele in der laufenden Saison absolviert und haben wie folgt abgeschlossen:

1. Die Damenmannschaft

In der ersten Spielsaison überhaupt waren die jungen Damen der Mannschaft in der Kreisliga von Anfang an stark gefordert. Aufgrund solider Grundausbildung und starkem Kampfgeist ist es gelungen, sogar zwei Spiele zu gewinnen und somit nicht Tabellenletzter zu werden. Insgesamt konnten 13 Sätze gewonnen werden. Toll!

 

 

 

 

 

2. Die Mixedmannschaft "Nu Pagadi"

Die Mannschaft um Alexander Schewtschenko spielte im zweiten Jahr in der Freiteitliga A mit. Nach dem 6. Platz im vergangenen Jahr konnte in dieser Saison sogar der hervorragende 4. Platz erkämpft werden. Gratulation!

 

 
Trainingslager am Meer PDF Drucken E-Mail

Trainingslager in Blanes/Costa Brava während der Herbstferien 2007.

Image

Eine Gruppe der Volleyballabteilung des SV St.Blasien verlegte ihr Training in den Herbstferien nach Spanien an den Strand von Blanes/Costa Brava.
Bei idealen Wetterbedingungen besuchten die Sportler auch die faszinierende katalanische Metropole Barcelona.

 Smile


 

 

 
Uhrzeit in St. Blasien - MEZ
Loading Clock...
SV Aktivitäten in Kürze
September 2017
October 2017
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 39 1
Woche 40 2 3 4 5 6 7 8
Woche 41 9 10 11 12 13 14 15
Woche 42 16 17 18 19 20 21 22
Woche 43 23 24 25 26 27 28 29
Woche 44 30 31
Fußball Nachrichten
 
© 2017 Sportverein St.Blasien 1920 e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.